Café Vergissmeinnicht
Demenz – Betreuungsgruppe

Seit dem 17. 11. 2009 haben wir ein besonderes Angebot für demenziell Erkrankte und ihre pflegenden Angehörigen. Die Angehörigen werden entlastet, indem Erkrankte an einem Nachmittag in der Woche regelmäßig von uns betreut werden. Es gibt immer einen festen Programmrahmen mit Singen, Spielen, Bewegen, Basteln und gemeinsamem Kaffeetrinken. Das Betreuungskonzept ist speziell auf die Bedürfnisse von Demenzkranken zugeschnitten. Wir legen besonderen Wert darauf, dass unsere Gäste sich wohlfühlen und Wertschätzung erfahren. Die Gruppe trifft sich jeden Dienstagnachmittag im Evangelischen Gemeindehaus Kemnat, Pfarrstr. 4 in der Zeit von 14 bis 17 Uhr. Bei Bedarf stellen wir einen Fahrdienst zur Verfügung, der separat berechnet wird.

Die Kosten können bei der Pflegekasse im Zuge der zusätzlichen Betreuungsleistungen nach § 45 SGB XI geltend gemacht werden.