Nachbarschaftshilfe

Nachbarschaftshilfe

Die Nachbarschaftshilfe hat in Ostfildern eine lange und gute Tradition. Sie ist in den Stadtteilen verwurzelt und wird seit 1995 unter dem Dach der Diakoniestation verwaltet.

NachbarschaftshilfeÜber 100 Helfer und Helferinnen der Diakoniestation stehen bereit und kommen in die Haushalte, wenn Hilfe benötigt wird. Sie pflegen die Wohnung, waschen und bügeln die Wäsche, erledigen kleine und größere Putzarbeiten, sie kochen und spülen, erledigen Einkäufe und andere Botengänge.
Die Helferinnen haben zum großen Teil eine langjährige Erfahrung und konnten schon vielen Familien über Notlagen hinweg helfen. Viele ältere Menschen bekamen durch die Nachbarschaftshilfe die Möglichkeit, länger in ihrer häuslichen Umgebung zu leben.

Wenn Sie Hilfe benötigen, oder Fragen haben, wenden Sie Sich vertrauensvoll an die Diakoniestation. Wir beraten Sie gerne und finden mit Ihnen gemeinsam einen Weg. Oder wie unsere Einsatzleiterin gerne zu sagen pflegt: ‚Wir machen alles’. Zumindest fast alles.